WIRTSCHAFT


2015 wurde in Aserbaidschan zum Landwirtschaftsjahr erklärt

A+ A

Baku, 12. Januar AZERTAG

Am 12. Januar hat der Präsident der Republik Aserbaidschan, Ilham Aliyev, einen Erlass über die Erklärung des Jahres 2015 zum “Landwirtschaftsjahr” verabschiedet, gibt die Nachrichtenagentur AZERTAG bekannt.

Um zur Entwicklung der Landwirtschaft in Aserbaidschan einen weiteren Anstoß zu geben und deren Modernisierung zu forcieren, eine systematische und komplexe Vorgehensweise zur Lösung der bestehenden Probleme im Agrarbereich und eine effektive Heranziehung von administrativen und finanziellen Ressourcen des Staates in diesen Bereich sicherzustellen, das landwirtschaftliche Potenzial des Landes zu fördern, wurde 2015 zum “Landwirtschaftsjahr” erklärt.

Das Landwirtschaftsministerium und Ministerkabinett sind beauftragt worden, in einem Monat einen Aktionsplan für die Erklärung des Jahres 2015 zum “Landwirtschaftsjahr” vorzubereiten und dem Präsidenten vorzulegen.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind