POLITIK


23. Jahrestagung der Parlamentarischen Versammlung der OSZE in Baku ist zu Ende gegangen

A+ A

Baku, den 2. Juli (AZERTAG). Die 23. Jahrestagung der Parlamentarischen Versammlung der OSZE unter dem Motto “Helsinki +40: Auf dem Weg zu menschlicher Sicherheit für alle” ist zu Ende gegangen.

Am letzten Tag der Session fand die dritte Plenarsitzung statt. In der Sitzung wurden aktuelle Themen wie Gleichstellung der Geschlechter, Erhöhung der Aktivitäten und Rolle der Frauen im öffentlichen und politischen Leben in den OSZE-Mitgliedsländern diskutiert. Darüber hinaus wurde in Vorträgen von Rednern auf den Verzicht auf die Isolierung der Frauen von Prozessen in der Region hingewiesen, die Notwendigkeit der Einleitung von weiterten ernshaften Maßnahmen in dieser Richtung betont.

Tagungsteilnehmer äußerten der aserbaidschanischen Seite ihre Dankbarkeit für hohe Gastfreundschaft und gute Organisation der Session.

In der Plenarsitzung wurde die Bakuer Erklärung angenommen.

Somit ging die 23. Jahrestagung der Parlamentarischen Versammlung der OSZE unter dem Motto “Helsinki +40: Auf dem Weg zu menschlicher Sicherheit für alle” erfolgreich zu Ende.

 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind