POLITIK


98. Jahrestag von Aserbaidschanischen Streitkräften: Empfang in Brüssel

A+ A

Baku, 25. Juni, AZERTAC

Anlässlich des 98. Jahrestages der Gründung der Aserbaidschanischen Armee hat die Aserbaidschanische Repräsentation bei der NATO und die militärische Vertretung der Aserbaidschanischen Streitkräfte beim NATO-Ausschuss in Brüssel einen offiziellen Empfang gegeben.

Wie das Verteidigungsministeriums gegenüber der Nachrichtenagentur AZERTAC erklärte, der Einladung seien Botschafter von Mitgliedsstaaten bei der NATO, andere Mitglieder des diplomatischen Korps, Militärvertreter von im NATO-Militärausschuss akkreditierten Ländern, Vertreter des Internationalen Sekretariats, Internationalen Militärstabs der Organisation, Mitglieder von NATO-Behörden und Agenturen, darunter Beamten des Obersten NATO-Hauptquartiers der Alliierten Streitkräfte in Europa (SHAPE), gefolgt.

Beim Empfang wurden die Gäste über die Gründungs- und Entwicklungsgeschichte der Aserbaidschanischen Streitkräfte sowie ihren Beitrag zu internationalen Friedensoperationen informiert. Es wurde besonders betont, dass Aserbaidschan eine wichtige Rolle bei der Aufrechterhaltung des Friedens und der Sicherheit spielt.

Darüber hinaus wurden den Gästen Videoaufnahmen über die Aserbaidschanischen Streitkräften gezeigt und die nationale Küche angeboten, hieß es.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind