SPORT


AFFA und brasilianischer Fußballverband diskutieren Kooperationsprojekte

A+ A

Baku, 6. November, AZERTAG

Präsident des Fußballverbands Aserbaidschans (AFFA-Association of Football Federations of Azerbaijan) Rovnag Abdullayev traf sich mit dem zu einem Besuch in Aserbaidschan weilenden brasilianischen Sportminister Aldo Rebelo.

Im Laufe des Gesprächs wurden Kooperationsprojekte zwischen der AFFA und dem Fußballverband Brasiliens erörtert, teilt die Nachrichtenagentur AZERTAG mit.

Beim Treffen waren ebenfalls der Vizepräsident der AFFA Elschad Nasirov, der Generalsekretär Elchan Mammadov sowie der stellvertretende Jugend- und Sportminister Ismayil Ismayilov anwesend.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind