GESELLSCHAFT


AZERTAC-Fotojournalist gewinnt Silbermedaille beim internationalen Wettbewerb

A+ A

Baku, 23. Februar, AZERTAC

Fotojournalist der Nachrichtenagentur AZERTAC Ilgar Jafarov hat in seiner Karriere einen weiteren Erfolg gehabt. Die von ihm gemachte Aufnahme „Tanz von Chinesinnen“ ist mit der Silbermedaille der US-amerikanischen Fotografie Gesellschaft ausgezeichnet.

AZERTAC zufolge waren beim internationalen Wettbewerb für Fotokunst „Photo Story 2016“, die in der Stadt Kumanovo (Mazedonien) unter der Schirmherrschaft von PSA stattfand, 2870 Arbeiten von 165 Fotographen aus 47 Ländern eingereicht. Der Wettbewerb fand in sechs Kategorien statt.

„Tanz der Chinesinnen“ wurde in der Kategorie „Traditionen“ mit der Silbermedaille des Wettbewerbs belohnt. Das Foto war im September 2008 in Peking bei der Abschlusszeremonie der Paralympischen Spiele aufgenommen.

Man muss betonen, dass es bereits der achte Sieg des Bildberichterstatters von der AZERTAC seit dem Februar 2015 bei den den Wettbewerben durchgeführt durch die Fédération Internationale de l'Art Photographique (FIAP) und PSA ist.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind