POLITIK


AZERTAC unterzeichnet Vereinbarungen über Zusammenarbeit und ein Memorandum of Understanding mit einer Reihe von ausländischen Nachrichtenagenturen VIDEO

A+ A

Baku, 2. März, AZERTAC

Am Montag, dem 2. März hat die Aserbaidschanische Staaliche Nachrichtenagentur (AZERTAC) mit der türkischen Anatolischen Nachrichtenagentur, der slowenischen Presseagentur (STA) die Vereinbarungen über die Zusammenarbeit und der rumänischen Presseagentur AGERPRESS ein Memorandum of Understanding unterzeichnet.

Die Dokumente wurden bei einer Veranstaltung zum 95-jährigen Jubiläum der AZERTAC vom Generaldirektor von der AZERTAC Aslan Aslanov, dem Abteilungschef für Internationale Beziehungen der Anatolischen Agentur Ercan Gecer, dem Generaldirektor der STA, Bojan Veselinovic, und dem Generaldirektor von der AGERPRES, Alexandru Giboi, unterschrieben.

Die signierten Dokumente sehen einen Informationsaustausch zwischen der AZERTAG und diesen Nachrichtenagenturen sowie gegenseitige Besuche von Mitarbeitern vor.

Hier sei erwähtnt, dass die Nachrichtenagentur AZERTAC am 27. Februar ein Abkommen über den Informationsaustausch zugleich mit der Turkmenischen Staatlichen Nachrichtenagentur (TDH) unterzeichnete.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind