WIRTSCHAFT


AZPROMO Mitglied der internationalen Handelskammer "Seidenstraße" geworden

A+ A

Baku, 28. September, AZERTAC

Der Fonds zur Export-und Investitionsförderung in Aserbaidschan (AZPROMO), der seine internationalen Beziehungen ständig erweitert, ist Mitglied der internationalen Handelskammer "Seidenstraße" (SRCIC) geworden.

Laut der Auskunft des AZPROMO gegenüber der Nachrichtenagentur AZERTAC wurde die Internationale Handelskammer "Seidenstraße", deren Mitglieder die Handelskammern aus 22 Ländern der Welt sind, mit Unterstützung der internationalen Organisationen zwecks der Förderung der Investitions- und Handelsmöglichkeiten gegründet. Diese Kammer gilt zur Zeit als eine wichtige Plattform für Zusammenarbeit zwischen den Unternehmen.

AZPROMO arbeitet derzeit mit 81 Organisationen aus 37 Ländern eng zusammen und ist auch Mitglied des Weltverbnads der Agenturen für Investitionsförderung (WAIPA) und hat einen Status des Vizepräsidenten.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind