WIRTSCHAFT


Abulfas Garayev: Zahl der Auslandstouristen in Aserbaidschan um 30 Prozent gestiegen

Baku, 8. Juni, AZERTAC

Im Mai des laufenden Jahres sind 211 Tausend Touristen nach Aserbaidschan gekommen. Das Wachstum dieser Zahl ist um 37 Tausend größer als in der gleichen Vorjahreszeit

Das zeigt, dass die Zahl der Ausländer, die Urlaub in Aserbaidschan machen wollen, ständig wächst. Wie AZERTAC berichtet, sagte das Minister für Kultur und Tourismus Abulfas Garayev.

Der Minister betonte, dass innerhalb von letzten 5 Monaten des vorigen Jahres ca. 768 Tausend Touristen nach Aserbaidschan gereist waren. Und diese Zahl ist innerhalb von 5 Monaten des laufenden Jahres auf 956 Tausend gestiegen. Das heißt ein Anstieg von etwa 30 Prozent, so A. Garayev.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text haben, markieren Sie ihn, drücken Sie auf Taste ctrl + enter und senden ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind