POLITIK


Ahmet Davutoglu: Unsere Hauptforderung ist die Befreiung von armenisch besetzten Gebieten Aserbaidschans

A+ A

Istanbul, den 8. November (AZERTAG). Unsere Hauptforderung ist die Befreiung der armenisch besetzten Gebiete Aserbaidschans. Die Öffnung der Grenzen mit Armenien kann nur nach dem Abzug armenischer Truppen von aserbaidschanischen Geländen möglich sein.

AZERTAG zufolge erklärte dies der türkische Außenminister Ahmet Davutoglu in der Großen Nationalversammlung der Türkei vor den Abgeordneten des Ausschusses für auswärtige Beziehungen des Parlaments in seiner Antwort auf die Frage des Abgeordneten aus Igdir bezüglich der Eröffnung der Grenzen mit Armenien.

A.Davutoglu fügte hinzu, dass für die Normalisierung der Beziehungen zu Armenien unsere Hauptforderung die Befreiung von Berg-Karabach und anderen armenisch annektierten Regionen ist.

Ogtay Bayramov

EB von AZERTAG

Istanbul

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind