POLITIK


Ali Hasanov: Wir glauben, dass Kongressmänner die Bedeutung der Beziehungen zwischen den USA und Aserbaidschan schätzen werden

A+ A

Baku, 26. Dezember, AZERTAC

Antiaserbaidschanische Initiativen von Chris Smith sind unendlich. Ich trat in diesem Zusammenhang in der Presse auf. Wir denken, dass die Kongreßmänner, die die Interessen der USA, die Bedeutung der Beziehungen, Partnerschaft mit Aserbaidschan schätzen, diesem Projekt nicht zustimmen werden, und dieses Dokument wird nur die Initiative Chris Smith bleiben.

AZERTAC zufolge erklärte dies der Assistent des Präsidenten der Republik Aserbaidschan für sozial-politische Angelegenheiten Ali Hasanov in seinem Interview vor den Journalisten am 25. Dezember.

Assistent des Präsidenten stellte fest, dass in letzter Zeit die Zahl der Besuche und der gegenseitigen Kontakte zwischen den USA und Aserbaidschan in einer bestimmten Stufe verringert wurden. Trotzdem, die Beziehung werden fortgesetzt. Kürzlich hat eine große Delegation der Vereinigten Staaten Aserbaidschan besucht.

Die Beziehungen zwischen den USA und Aserbaidschan dauern auch im Rahmen der Botschaften, Außenministerien, Sicherheitsstrukturen und in anderen Bereichen. US-aserbaidschanische Beziehungen tragen den strategischen Charakter in der Sicherheitssphäre und erfassen die Zusammenarbeit auf dem Gebiet der Energetik, Demokratie und Menschenrechte. Natürlich sind die Beziehungen nicht wie früher intensiv, aber denke ich, die Beziehungen dauern weiterhin auf dem ausreichenden Niveau, fügte der Assistent des Präsidenten der Republik Aserbaidschan für sozial-politische Angelegenheiten Ali Hasanov hinzu.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind