WELT


An der Kundgebung in Istanbul wird Teilnahme von etwa 4 Millionen Menschen erwartet

A+ A

Baku, 6. August, AZERTAC

Ministerpräsident Binali Yıldırım hat die Bürger dazu aufgerufen, nach Yenikapı bei Istanbul zu der „Demokratie- und Märtyrer-Kundgebung“ zu kommen. Der Ministerpräsident twitterte folgendes: „Treffen wir uns alle in Yenikapı. Werden wir eine Stimme, ein Atem und ein Herz.“

Die seit dem Putschversuch vom 15. Juli landesweit gehaltenen Demokratiewachen werden mit der „Demokratie- und Märtyrer-Kundgebung“ in Istanbul gekrönt. An der Kundgebung nehmen neben Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan, Ministerpräsident Binali Yıldırım auch die Vorsitzenden der Republikanischen Volkspartei (CHP) und der Nationalistischen Bewegungspartei (MHP) Kemal Kılıçdaroğlu und Devlet Bahçeli sowie 500 prominente Persönlichkeiten, darunter Künstler, Internetphänomene und Sportler teil. Es wird erwartet, dass an der Kundgebung etwa 4 Millionen Menschen teilnehmen.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind