WELT


Ankara verurteilt Terroranschlag in Ägypten

A+ A

Ankara, 21. März

Die Türkei hat den Terroranschlag in Ägypten verurteilt.

Das türkische Außenministerium veröffentlichte eine schriftliche Erklärung und verurteilte den Terroranschlag in der Stadt, im Norden der Sinai-Halbinsel, bei dem 13 Polizisten getötet wurden.

Das ägyptische Innenministerium gab gestern schriftlich bekannt, dass bei dem bewaffneten Angriff im Süden von El-Arish 13 Polizisten getötet wurden.

Nach einer Meldung der pro-IS Nachrichtenagentur A'mak bekannte sich die IS zu dem Terrorangriff.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind