SPORT


Aserbaidschan-GP: Medienvertreter besuchen Zentrum für Uniform und Akkreditierung

Baku, 14. Juni, AZERTAC

Am 14. Juni haben die Medienvertreter das Zentrum für Uniform-und Akkreditierung des Formel-1-Europa-Grand-Prix in Baku besucht.

Wie AZERTAC berichtet, arbeiten im Zentrum, das ab dem 1. Juni funktioniert, mehr als 100 Freiwilligen.

Freiwillige und Vertreter von Auftragnehmern kommen hierher, bekommen Registrierungskarten und Uniformen.

Freiwillige sind sehr aktiv.

Die Betreibergesellschaft "Baku City Circuit" wird für die Freiwillige Geschenke, interessante Veranstaltungen vorbereiten. Am Ende wird man sie zertifizieren.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text haben, markieren Sie ihn, drücken Sie auf Taste ctrl + enter und senden ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind