OFFIZIELLE CHRONIK


Aserbaidschan Präsident Ilham Aliyev hat die Eröffnungsveranstaltung des Parks der Europaspiele besucht VIDEO

A+ A

Baku, 13. Mai, AZERTAC

Am Mittwoch, dem 13. Mai haben der aserbaidschanische Präsident Ilham Aliyev und seine Ehegattin Mehriban Aliyeva, Vorsitzende des Organisationskomitees der ersten Europaspiele „Baku-2015” Mehriban Aliyeva, darunter ihre Tochter Arzu Aliyeva, an der Eröffnungsfeier des Parks der ersten Europaspiele teilgenommen.

Der Staatschef zerschnitt das rote Band für symbolische Eröffnung des Parks.

Jugend-und Sportminister informierte den Präsidenten und seine Ehefrau darüber, dass der Park der Europaspiele für Wettbewerbe im Wasserball, Beach-Volleyball, Beachsoccer und Basketball vorgesehen ist. Es wurde festgestellt, dass der Park aus drei Sportanlagen und vier Funktionszonen besteht.

Präsident Ilham Aliyev und seine Ehegattin Mehriban Aliyeva machten sich mit den im Park durchgeführten Arbeiten.

Im Anschluss besuchten der Präsident und seine Ehefrau einen Taxipark im Gelände des Parks. Es wurde mitgeteilt, dass diese Taxis während der Spiele aus europäische Offizielle und technisches Personal bedienen werden.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden