WIRTSCHAFT


Aserbaidschan investiert 282.5 Mio. Dollar in Wirtschaft Georgiens

A+ A

Tiflis, 26. Oktober, AZERTAC

Jedes Jahr erhöht Aserbaidschan Investitionen in Wirtschaft Georgiens. In der ersten Hälfte dieses Jahres hat Aserbaidschan 282 Millionen 500 Tausend Dollar in Wirtschaft des Nachbarlands investiert.

Das erklärte der stellvertretende Außenminister von Georgien Gigi Gigadze vor den Journalisten.

Aserbaidschan investierte im Jahr 2015 550 Mio. Dollar in Georgien, was um 61 Prozent größer als im Jahre 2014 ist, sagte der stellvertretende Minister.

Ihm zufolge sei SOCAR der größte Investor in Georgien. Der Konzern hat 114 Tankstellen in Georgien und ein Ölterminal zum Export von Erdöl und Erdölprodukten auf den Weltmarkt im Hafen Kulevi.

Khatai Azizov, AZERTAC

Tiflis

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind