WIRTSCHAFT


Aserbaidschan ist ein verlässlicher Partner für Europa

A+ A

Baku, den 13. Juni (AZERTAG). Im Ministerium für Industrie und Energie hat mit einer Delegation bestehend aus Abgeordneten des Europäischen Parlaments ein Treffen stattgefunden, teilt AZERTAG mit Berufung auf das Ministerium mit.

Auf dem Treffen gab der stellvertretende Minister Natig Abbasov den Gästen detaillierte Informatione über die in den letzten Jahren in Aserbaidschan im Bereich der Wirtschaft erzielten Fortschritte.

Es wurde festgestellt, dass Aserbaidschan heute in der Lage ist, seine Energieversorgung zu gewährleisten. Die Gasreserven des Landes betragen mehr als 2,6 Billionen Kubikmeter. Dies wird in den kommenden Jahrzehnten unserem Land ermöglichen, auf den internationalen Märkten zu einem der wichtigen Lieferanten von Erdgas zu werden.

Während des Treffens wurde es darauf hingewiesen, dass Aserbaidschan ein verlässlicher Partner für Europa ist, und die durch Aserbaidschan getroffene Entscheidung „Trans-Adriatic Pipeline“ (TAP) die Energiekarte Europas völlig ändern, und neue Möglichkeiten für die Zusammenarbeit eröffnen wird.

Die europäischen Gäste lobten die Rolle Aserbaidschans in der weltweiten Energieversorgung und verwiesen darauf, dass es zum Ausgangspunkt für die Energieversorgung wird.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind