KULTUR


Aserbaidschan ist zum neunten Mal Gastgeber des Internationalen Gabala Musikfestivals

Baku, 5. Juni, AZERTAC

Vom 29. Juli bis 3. August wird Aserbaidschan bereits zum neunten Mal Gastgeber des Internationalen Gabala Musikfestivals sein.

Wie AZERTAC unter Berufung auf "Facebook-Seite" des Festivals berichtet, wird bald das Programm des Festivals bekannt gegeben werden.

Das Interesse des Publikums für das Festival, das auf Initiative der Heydar Aliyev Stiftung seit 2009 stattfindet, wächst von Jahr zu Jahr.

Während der Festivaltage werden auf der Bühne von Gabala die Werke von großen aserbaidschanischen und ausländischen Komponisten gespielt. Auf dem Festival werden weltbekannte Solisten, Orchester aus verschiedenen Ländern neben klassischen und Kammermusiken, noch Mugham darbieten.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text haben, markieren Sie ihn, drücken Sie auf Taste ctrl + enter und senden ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind