WIRTSCHAFT


Aserbaidschan nimmt an Internationaler Tourismus-Messe in Dubai “ArabianTravel Markt-2017" teil

Dubai, 24. April, AZERTAC 

Heute hat sich im Internationalen Handelszentrum von Dubai Internationale Tourismus-Messe "ArabianTravel Markt-2017" (ATM) eröffnet, die eine der größten und renommiertesten internationalen Ausstellungen der Welt ist, und jedes Jahr stattfindet. Die Internationale Tourismus-Messe ATM findet unter der Schirmherrschaft des Vizepräsidenten der Vereinigten Arabischen Emirate, Premierminister und Herrschers von Dubai Mohammed bin Rashid Al Maktoum statt.

Auch Aserbaidschan ist auf der Messe durch das Ministerium für Kultur und Tourismus und eine Delegation um den Tourismusabteilungschef Aydin Ismiyev vertreten. An der Messe nehmen 40 Tourismusfirmen aus Aserbaidschan, darunter "PASHA TRAVEL", "Silk-Way-Reisen/AZAL", "Absheron Hotel Group", "Zakher Travel Azerbaijan", "Atlas Travel", "Azerbaijan Convention Bureau/ Baku Shopping Festival", "Baku City Circuit" und andere Unternehmen teil.

In der Ausstellung stellen Vertreter aus mehr als 150 Ländern der Welt an ihren nationalen Ständen ihre touristische Möglichkeiten und Potenziale zur Schau. Es wird die Teilnahme von mehr als 40.000 Experten und Fachleuten erwartet, die im Tourismusbereich tätig sind. Im Rahmen der Messe sind die Abhaltung von 35 Seminaren und Sitzungen, die Unterzeichnung eines Business-Abkommens im Wert von mehr als 2,5 Milliarden US-Dollar vorgesehen.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text haben, markieren Sie ihn, drücken Sie auf Taste ctrl + enter und senden ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind