POLITIK


Aserbaidschan-türkische strategische Beziehungen haben große Möglichkeiten

A+ A

Baku, 17. September, AZERTAC

Premierminister von Aserbaidschan Artur Rasizade hat sich mit dem zu einem Besuch in Aserbaidschan weilenden türkischen Außenminister Feridun Sinirlioglu getroffen.

Wie AZERTAC unter Berufung auf den Pressedienst des Ministerkabinetts mitteilt, wurde es beim Treffen noch einmal betont, dass die aserbaidschanisch-türkischen Beziehungen, die strategischen Charakter haben, große Möglichkeiten haben. Es wurde festgestellt, dass es ein großes Potenzial für die erfolgreiche Fortsetzung der globalen Energie- und Verkehrsprojekte zwischen den beiden Bruderländern sowie für die weitere Vertiefung der Zusammenarbeit in den Bereichen Kultur, Bildung, Kommunikation, Telekommunikation, Landwirtschaft, Handel und in anderen Nicht-Öl-Sektoren gibt.

Premierminister Artur Rasizade sagte, dass dank den geleisteten Arbeiten eine stabile beiderseitig vorteilhafte Zusammenarbeit zwischen den beiden Bruderländern aufgebaut ist. Er zeigte sich zuversichtlich, dass die aserbaidschanische Regierung alle notwendigen Schritte für die weitere Festigung der Beziehungen tun wird.

Feridun Sinirlioglu sprach dem Premierminister seine Dankbarkeit für das Treffen aus und wies auf die Bedeutung einer effektiven Nutzung von vorhandenen Möglichkeiten in Hinsicht auf die weitere Stärkung von brüderlichen Beziehungen zwischen der Türkei und Aserbaidschan hin.

Im Laufe des Gesprächs berührten die Seiten den armenisch-aserbaidschanischen Berg-Karabach-Konflikt und erklärten sich solidarisch für die Lösung des Problems auf Grund der Normen des Völkerrechts und Grundsätze der territorialen Integrität und Unverletzlichkeit der Grenzen von Aserbaidschan. Sie tauschten sich über Aussichten für die bilateralen Beziehungen im Hinblick auf die anhaltende globale Prozesse in Welt und in der Region aus.

Beim Treffen war ebenfalls der türkische Botschafter Ismail Alper Coshkun anwesend.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind