POLITIK


Aserbaidschan und Georgien die wirtschaftliche Kooperationsbeziehungen diskutiert

A+ A

Baku, den 6. November (AZERTAG). Am 6. November traf sich der Premierminister der Republik Aserbaidschan Artur Rasizade mit einer Delegation unter der Leitung des Ministers für Landwirtschaft von Georgien Shalva Pipiyan.

Laut dem Pressedienst des Kabinetts der Minister wies der Ministerpräsident Artur Rasisade beim Treffen auf die Notwendigkeit der Weiterentwicklung von bilateralen Beziehungen zwischen den beiden Ländern in der Neuzeit hin. Man betonte auch die Bedeutung der Entwicklung der Zusammenarbeit im Agrarsektor, Durchführung von Erfahrungsaustausch und Konsultationen mit zuständigen Organisationen in diesem Bereich.

Die Seiten tauschten ihre Meinungen über eine Reihe von Fragen von beiderseitigem Interesse aus.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind