REGIONEN


Aserbaidschan und Iran diskutieren Aussichten für Zusammenarbeit im Bereich Lebensmittelindustrie und Landwirtschaft

A+ A

Baku, 28. November, AZERTAG

Der Landwirtschaftsminister Aserbaidschans, Heydar Asadov, hat sich mit einer Delegation um den Minister für Industrie, Bergbau und Handel der Islamischen Republik Iran Mohammed, Reza Nematzadeh, getroffen, gibt die Nachrichtenagentur AZERTAG unter Berufung auf den Pressedienst des Ministeriums bekannt.

Beim Treffen diskutierten die Minister die Aussichten für Zusammenarbeit auf dem Gebiet Lebensmittelindustrie und Landwirtschaft.

Mohammed Reza Nematzadeh sagte im Laufe des Gesprächs, dass er großen Wert auf den weiteren Ausbau der Beziehungen zwischen dem Iran und Aserbaidschan in allen Bereichen, darunter auf dem Gebiet Ernährung und Landwirtschaft, legt. Der Gast sagte, dass er sich mit aller Kraft für die weitere Vertiefung der Zusammenarbeit zwischen den beiden Ländern einsetzen wird. Mohammed Reza Nematzadeh lud den Minister Heydar Asadov zu einem Besuch im Iran ein.

  Bei einem Treffen war auch der Botschafter der Islamischen Republik Iran in unserem Land Mohsun Pak Ain anwesend.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind