POLITIK


Aserbaidschan und Iran diskutieren die Fragen der Organisation von Sendungen im Rundfunk und Fernsehen

A+ A

Baku, 10. Oktober (AZERTAG). Der Leiter für sozial-politische Angelegenheiten im Präsidialamt, Ali Hasanov, hat sich am 10. Oktober mit dem Vorsitzenden der Fernseh-und Rundfunkorganisation der Islamischen Republik Iran, Izzetullah Zargami, getroffen, gibt AZERTAG bekannt.

Während des Treffens diskutierten die Seiten die Fragen der Organisation von Sendungen im Fernseh und Rundfunk und andere Fragen von gegenseitigem Interesse.

Im Laufe des Gesprächs wurde darauf hingewiesen, dass die freundschaftlichen Beziehungen zwischen den beiden Ländern tiefe historische Wurzeln haben und in der Entwicklung dieser Beziehungen der Informationsaustausch eine wichtige Rolle spielt.

Beim Treffen tauschten A.Hasanov und Izzetullah Zargami ihre Meinungen über die Zusammenarbeit und Implementierung gemeinsamer Projekte unter anderem die Produktiom von Filmen über Geschichte und Kultur der beiden Länder aus.

Beim Treffen war ebenfalls der Vorsitzende des Nationalen Fernseh-und Rundfunkrates von Aserbaidschan Nuschiravan Maharramov anwesend.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind