POLITIK


Aserbaidschan und NATO besprechen Aussichten für Beziehungen

A+ A

Baku, 16. Februar, AZERTAC

Der aserbaidschanische Außenminister Elmar Mammadyarov ist mit einer Delegation um den Sonderbeauftragten des NATO-Generalsekretärs für den Südkaukasus und Zentralasien James Appathurai zusammengetroffen.

Laut der Auskunft des Pressedienstes gegenüber AZERTAC tauschten sich über den aktuellen Stand und die Aussichten für Aserbaidschan-NATO Beziehungen aus.

James Appathurai schätzte die Beziehungen zwischen Aserbaidschan und der NATO hoch ein und bedankte sich für die erfolgreiche Zusammenarbeit, insbesondere wichtige Beiträge von Aserbaidschan zu internationalen Frieden und Sicherheit im Rahmen von Friedenssicherungseinsätzen in Afghanistan.

Minsiter Mammadyarov sagte, dass Aserbaidschan zuverlässige und ständiger Partnerschaftsbeziehungen mit der NATO hat.

Die Seiten tauschten sich ebenfalls über die regionalen und internationalen Fragen von gemeinsamem Interesse aus.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind