POLITIK


Aserbaidschan und Vereinigte Staaten haben in New York die Beziehungen diskutiert

Baku, 26. September (AZERTAG). Der aserbaidschanische Außenminister Elmar Mammadyarov hat sich in New York mit der Assistentin für europäische und eurasische Angelegenheiten des US-Staatssekretärs, Victoria Nuland, getroffen.

Laut dem Pressedienst des Außenministeriums fand im Treffen ein Meinungsaustausch über den aktuellen Stand der Aserbaidschan-US Beziehungen, die Fragen des weiteren Ausbaus dieser Beziehungen sowie über die Verwirklichung der gegenseitigen Besuche statt. Darüber hinaus standen auch die Friedensverhandlungen über die Beilegung des armenisch-aserbaidschanischen Berg-Karabach-Konfliktes im Mittelstand des Gesprächs.

Beim Treffen tauschten die Seiten ihre Meinungen über die regionalen und globalen Fragen vom beiderseitigen Interesse aus.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text haben, markieren Sie ihn, drücken Sie auf Taste ctrl + enter und senden ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind