POLITIK


Aserbaidschan und Vereinigte Staaten haben in New York die Beziehungen diskutiert

A+ A

Baku, 26. September (AZERTAG). Der aserbaidschanische Außenminister Elmar Mammadyarov hat sich in New York mit der Assistentin für europäische und eurasische Angelegenheiten des US-Staatssekretärs, Victoria Nuland, getroffen.

Laut dem Pressedienst des Außenministeriums fand im Treffen ein Meinungsaustausch über den aktuellen Stand der Aserbaidschan-US Beziehungen, die Fragen des weiteren Ausbaus dieser Beziehungen sowie über die Verwirklichung der gegenseitigen Besuche statt. Darüber hinaus standen auch die Friedensverhandlungen über die Beilegung des armenisch-aserbaidschanischen Berg-Karabach-Konfliktes im Mittelstand des Gesprächs.

Beim Treffen tauschten die Seiten ihre Meinungen über die regionalen und globalen Fragen vom beiderseitigen Interesse aus.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind