POLITIK


Aserbaidschan unterstützt Bemühungen internationaler Gemeinschaft um Kampf gegen Terrorismus

A+ A

Baku, 7. Januar, AZERTAG 

Aserbaidschan unterstützt die Bemühungen der internationalen Gemeinschaft um den Kampf gegen Terrorismus und leistet seinen Beitrag

zu dieser Bekämpfung.

Dies erklärte der Leiter des Pressedienstes des Ministeriums für Auswärtige Angelegenheiten Aserbaidschans, Hikmet Hajiyev, im Zusammenhang mit Terrorakt am 7. Januar in Frankreich.

Hikmet Hajiyev hat darauf hingewiesen, dass Aserbaidschan als ein Land, das selbst unter Terrorismus leidet, alle seine Formen und Erscheinungen verurteilt. Die terroristischen Taten können unter keinen Umständen gerechtfertigt werden, sagte er.

“Aserbaidschan verurteilt nachdrücklich den in Frankreich begangenen Terroranschlag. Wir sprechen den Hinterbliebenen und dem französischen Volk in tiefer Trauer unser tiefempfundenes Beileid aus und wünschen den Verletzten baldige Genesung”, so Pressesprecher des Außenministeriums.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind