POLITIK


Aserbaidschan zur fünften Sondersitzung der Organisation für Islamische Zusammenarbeit eingeladen

A+ A

Baku, 3. März, AZERTAC

In der indonesischen Hauptstadt Jakarta findet am 6. und 7. März die fünfte Sondersitzung der "Organisation für Islamische Zusammenarbeit"(OIC) zum Thema "Befreiung von Palästina und der Heiligen Stadt el-Quds" statt.

Wie die Nachrichtenagentur AZERTAC unter Berufung auf den Pressedienst des Ministerkabinetts berichtet, wird Aserbaidschan in der Sitzung im Namen des Präsidenten der Republik Aserbaidschan Ilham Aliyev der stellvertretende Premierminister, Eltschin Afandiyev, vertreten.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind