POLITIK


Aserbaidschanisch-türkische Zusammenarbeit ist entscheidender stabilisierender Faktor in Region

Baku, 19. Juli, AZERTAC

Der aserbaidschanische Außenminister Elmar Mammadyarov hat sich mit seinem in Aserbaidschan weilenden türkischen Amtskollegen Mevlüt Çavuşoglu getroffen.

Laut der Auskunft des Pressedienstes des Außenministeriums gegenüber der Nachrichtenagentur AZERTAC äußerte sich die Seiten zufrieden über den politischen Dialog und erfolgreiche Entwicklung der Zusammenarbeit in allen Bereichen zwischen den beiden Ländern. Beim Gespräch wurde betont, dass die aserbaidschanisch-türkische Zusammenarbeit ein entscheidender stabilisierender Faktor in der Region ist.

Beim Treffen wurde eine effektive Diskussion über den Verhandlungsprozess für friedliche Beilegung des armenisch-aserbaidschanischen Konfliktes geführt. Armenische Aggression gegen Aserbaidschan ist eine ernsthafte Bedrohung für den Frieden und die regionale Sicherheit. Die Seiten äußerten sich lobend über die enge Zusammenarbeit zwischen den beiden Ländern im Rahmen der internationalen und regionalen Organisationen.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text haben, markieren Sie ihn, drücken Sie auf Taste ctrl + enter und senden ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind