POLITIK


Aserbaidschanische Abgeordnete nehmen an der Konferenz in Brüssel teil

Baku, 6. Dezember, AZERTAC

Eine Gruppe von Abgeordneten von Milli Medschlis (Nationalversammlung) der Republik Aserbaidschan Fuad Muradov, Rovshan Rzayev und Rasim Musabayov besucht am 7. Dezember die Hauptstadt von Belgien, Brüssel.

Laut der Auskunft des Pressedienstes des Parlaments gegenüber der Nachrichtenagentur AZERTAC werden Sie an einer Konferenz mit dem Titel „Konfliktzonen in den Ländern der Östlichen Partnerschaft der Europäischen Union und Menschenrechtslage in diesen Zonen“ teilnehmen.

An der Veranstaltung werden ebenfalls Vertreter von EU-Institutionen, Mitglieder des Europäischen Parlaments und der Partnerländer sowie Experten von Regierungsorganisationen teilnehmen.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text haben, markieren Sie ihn, drücken Sie auf Taste ctrl + enter und senden ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind