SPORT


Aserbaidschanische Boxauswahlmannschaft landet auf dem dritten Platz bei der WM in Doha

A+ A

Baku, 16. Oktober, AZERTAC

Aserbaidschanische Auswahlmannschaft ist bei der Weltmeisterschaft der Elite im Boxen in Doha in der Mannschaftswertung auf dem dritten Platz gelandet.

Wie AZERTAC berichtet, gewannen aserbaidschanische Boxer 1 Gold, 1 Silber und 2 Bronzen.

Kuba belegte den ersten Platz. Der zweite Platz ging an Russland.

Hier sei erwähnt, dass Elvin Mamischzade in der Klasse bis 52 Kilogramm Weltmeister wurde. Albert Salimov schnappte sich in der Klasse bis 60 Kilogramm Silber. Parviz Bagirov (69 kg) und Abdulgadir Abdullayev (91 kg) gewannen Bronze.

Elvin Mamischzade und Parviz Bagirov lösten das Ticket für die Olympischen Spiele Rio 2016.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind