SPORT


Aserbaidschanische Boxer haben beim internationalen Turnier zwei Medaillen gewonnen

A+ A

Baku, den 26. Mai (AZERTAG). In russischer Stadt Pawlodar fand das XX. Internationale Turnier für Preise des Verdienten Meisters des Sports der UdSSR, zweifachen Europameisters, Silberträgers von Olympischen Spielen 1980, Serik Konakbaev, statt, gibt die Staatliche Nachrichtenagentur AZERTAG bekannt.

Das Jubiläumswettbewerb wurde von 130 Sportlern aus 13 Ländern bestritten.

Aserbaidschanischer Boxer Kamran Mehdiev wurde in der Gewichtsklasse über 91 kg zum Sieger des Turniers. Der andere aserbaidschanische Athlet Rahim Najafov gewann eine Bronzemedaille.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind