POLITIK


Aserbaidschanische Delegation nimmt an Peres-Begräbnis teil

A+ A

Baku, 30. September, AZERTAC

Eine aserbaidschanische Delegation unter der Leitung des stellvertretenden Premierministers, Eltschin Afandiyev, hat an der Beisetzung des ehemaligen israelischen Staatschefs Shimon Peres teilgenommen, teilt AZERTAC mit.

Bei einer emotionalen Trauerfeier haben Gäste aus aller Welt in Jerusalem Abschied von Schimon Peres genommen. Mehr als 90 Delegationen aus 70 Ländern waren angereist.

Eltschin Afandiyev kam bei der Trauerfeier mit Verteidigungsminister des Staates Israel Avigdor Lieberman zusammen und sprach ihm im Namen des aserbaidschanischen Präsidenten und der aserbaidschanischen Regierung zum Tod des israelischen Altpräsidenten sein Beileid aus.

Der stellvertretende Ministerpräsident schätzte einen unermüdlichen Einsatz von Schimon Peres für den internationalen Frieden und die Entwicklung der aserbaidschanisch-israelischen Beziehungen hoch ein.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind