BAKU 2015


Aserbaidschanische Gymnastikerin gewinnt Silbermedaille der Europaspiele

A+ A

Baku, 18. Juni, AZERTAC

Die ersten Europaspiele „Baku-2015“ laufen nun weiter. Die Sieger des Mehrkampfs der Sportgymnastik-Wettbewerbe, die in der Nationalen Gymnastik-Arena ausgetragen sind, stehen bereits fest.

Der aserbaidschanische Gymnastiker Oleg Stepko wurde mit 89,065 Punkten Silbermedaillengewinner der Europaspiele. Die Goldmedaille ging an Oleg Vernyayev (90.332) aus der Ukraine. Der russische Vertreter Nikita Ignatyev landete mit 87.36 Punkten auf dem dritten Platz.

Die Medaillen wurden den Athleten von der Vorsitzenden des Organisationskomitees der Europäischen Spiele Mehriban Aliyeva präsentiert.

Bei den Wettbewerben der Damen gewann die Goldmedaille mit 58.566 Punkten Aliya Mustafina aus Russland. Swiss Giulia Steingruber aus der Schweiz holte mit 56.699 Punkten das Silber. Das Edelmetall ging an Lieke Wevers (55.065) aus den Niederlanden.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind