POLITIK


Aserbaidschanische Journalisten nehmen am Seminar zum Thema "Saudi-Arabien-Aserbaidschan Beziehungen" in Er-Riad teil

Baku, 6. Februar, AZERTAC 

Am 6. Februar hat eine Delegation bestehend aus aserbaidschanischen Journalisten an einem Seminar zum Thema "Saudi-Arabien-Aserbaidschan Beziehungen und Probleme der Region", organisiert durch das Zentrum für asiatischen Studien des Instituts für Diplomatische Studien der Emir Saud al-Faisal, teilgenommen.

Wie AZERTAC unter Berufung auf die Webseite der Zeitung Al-Jazirah berichtete, sagte der Generaldirektor des Instituts Abdulkarim bin Hamoud Al-Dakhil, dass das Seminar im Rahmen einer langfristigen Forschungsarbeit des Instituts an regionalen und internationalen Fragen abgehalten wird.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text haben, markieren Sie ihn, drücken Sie auf Taste ctrl + enter und senden ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind