SPORT


Aserbaidschanische Karatekas bei der WM in Tokio acht Medaillen gewonnen

A+ A

Baku, den 23. August (AZERTAG). In der Hauptstadt von Japan Tokio wurde die Weltmeisterschaft in der Kampfsportart Karatedō (WSKF) ausgetragen.

AZERTAG zufolge nahmen an der WM 700 Athleten aus 33 Ländern der Welt teil.

Unser Land war bei der WM durch 7 Sportler vertreten.

Aserbaidschanische Nationalmannschaft gewann zwei Gold, drei Silber- und drei Bronzemedaillen.

 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind