SPORT


Aserbaidschanische Karatekas beim vierten internationalen Turnier in Katar haben sieben Medaillen gewonnen

A+ A

Baku, 26. Mai, AZERTAC

Das vierte internationale Turnier in Katar ist für aserbaidschanische Karatekas von Erfolg gekrönt. Unsere Athleten gewannen 7 Medaillen.

AZERTAC zufolge traten in den Wettbewerben insgesamt 8 aserbaidschanische Sportler an, die zugleich an den bevorstehenden ersten Europäischen Spielen in Baku teilnehmen werden. Sie erkämpften in Katar drei Gold- und vier Silbermedaillen.

Bei der Auszeichnungszeremonie waren ebenfalls der außerordentliche und bevollmächtigte Botschafter Aserbaidschans in Katar Tofig Abdullayev und der Präsident der Nationalen Karateverbands Yaschar Baschirov anwesend.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind