SPORT


Aserbaidschanische Ringer holen drei Medaillen bei der U-23-Europameisterschaft

A+ A

Baku, 30. März, AZERTAC

Im bulgarischen Russe dauert die U-23-Europameisterschaft im Ringen fort.

Laut der Auskunft des aserbaidschanischen Ringer-Verbands gegenüber der Nachrichtenagentur AZERTAC haben aserbaidschanische Ringer am ersten Tag der Meisterschaft eine Silber und zwei Bronzemedaillen gewonnen. Murad Mammadov (59 kg) holte Silber, Ruhin Mikhailov (71 kg) und Elton Valirzadə (80 kg) gewannen Bronze.

Am zweiten Tag der Meisterschaft werden griechisch-römische Ringer in den Gewichtsklasse bis 66, 75, 85 und 130 kg ringen. In diesen Klassen werden Aserbaidschan in den Wettbewerben Elman Mukhtarov (66 kg), Schamistan Guluzade (75 kg), Islam Abbasov (85 kg) und Oyan Nazariani (130 kg) vertreten.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind