SPORT


Aserbaidschanische Taekwondo-Sportler auf dem Turnier in Ägypten erfolgreich aufgetreten

A+ A

Baku, den 18. Februar (AZERTAG). In Ägypten wurde ein internationales Taekwondo-Turnier „Luxor Open“ ausgetragen.

Laut AZERTAG gewannen unsere Athleten beim Turnier sechs Medaillen. Mikail Aliyev (54 kg), Ilkin Schachbazov (74 kg) und Farid Azizov (67 kg) wurden Sieger des Turniers. In der Kategorie G-2 erkämpften Samir Aydinov (54 kg), Ramin Azizov (80 kg) und Radik Isayev (87 kg) die Bronzemedaille.

In der Mannschaftswertung landete die aserbaidschanische Auswahl auf dem 2. Platz.

 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind