POLITIK


Aserbaidschanischer Außenminister trifft sich mit der kroatischen Präsidentin

A+ A

Baku, 9. Juli, AZERTAC

Der aserbaidschanische Außenminister, Elmar Mammadyarov, hat sich mit der Präsidentin von Kroatien, Kolinda Grabar-Kitarović, getroffen, teilt die Nachrichtenagentur AZERTAC unter Berufung auf den Pressedienst des Außenministeriums mit.

Minitser Mammadyarov gratulierte der kroatischen Präsidentin zu ihrer Ernennung und überbrachte die Grüße und herzlichen Glückwünsche des aserbaidschanischen Präsidenten Ilham Aliyev.

Frau Kolinda Grabar-Kitarović bat ebenfalls, ihre Grüße und besten Wünsche an das aserbaidschanische Staatsoberhaupt zu übermitteln.

Sie lobte die Entwicklung der Beziehungen zwischen Aserbaidschan und Kroatien in den politischen, wirtschaftlichen und Energiebereichen.

Die Seiten wiesen darauf hin, dass die Unterzeichnung der Zagreber Erklärung über die strategische Partnerschaft und Freundschaftsbeziehungen eine günstige politische Grundlage für eine umfassende Entwicklung der Beziehungen zwischen Aserbaidschan und Kroatien in den politischen, wirtschaftlichen und anderen Sphären schafft.

Darüber hinaus betonten die Seiten die Bedeutung der Abhaltung der ersten Sitzung der gemeinsamen Kommission, die für die Förderung der wirtschaftlichen Zusammenarbeit zwischen den aserbaidschanischen und kroatischen Regierungen eingesetzt wurde.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind