POLITIK


Aserbaidschanischer Botschafter sein Beglaubigungsschreiben an Sultan von Oman überreicht

A+ A

Maskat, den 22. April (AZERTAG). Der neue Botschafter von Aserbaidschan im Königreich Saudiarabien, Bahrein, Sultanat Oman und der Republik Jemen Rasim Rzayev hat in der Stadt Maskat sein Beglaubigungsschreiben an den Sultan von Oman, Qabus ibn Said, überreicht.

Wie man in der Botschaft der Staatlichen Nachrichtenagentur AZERTAG mitgeteilt hatte, unterhielt sich der Sultan Qabus ibn Said nach der Überreichung von Beglaubigungsschreiben mit dem Botschafter.

Der aserbaidschanische Diplomat überbrachte an Sultan von Oman die Grüße von Präsident Ilham Aliyev und sagte, dass der aserbaidschanische Staatschef großen Wert auf die Beziehungen zwischen Aserbaidschan und Oman legt. Dem Botschafter zufolge gibt es ein großes Potenzial für die Zusammenarbeit zwischen Aserbaidschan und Oman.

Sultan Qabus ibn Said bedankte sich für die Grüße von Präsident Ilham Aliyev und bat, seine Grüße ebenfalls an den aserbaidschanischen Staatschef zu übermitteln.

Sultan Qabus ibn Said zeigte sich zuversichtlich, dass der Botschafter während seiner diplomatischen Tätigkeit alles in seiner Macht Stehende für die Weiterentwicklung der Zusammenarbeit zwischen den beiden Ländern machen wird.

Der aserbaidschanische Botschafter betonte, dass die Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen den beiden Ländern einen weiteren Anstoß zum Ausbau von Beziehungen geben wird.

 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind