SPORT


Aserbaidschanischer Großmeister errang den Sieg in der ersten Runde von einem internationalen Open-Turnier in Spanien

A+ A

Baku, den 5. Juli (AZERTAG). In der spanischen Stadt Benasque startete das 34. Offene Internationale Schachturnier.

AZERTAG zufolge endeten 45 Partien der ersten Runde des Turniers mit einem Sieg. Unter diesen Siegern ist auch der aserbaidschanische Großmeister Vasif Durarbeyli.

Am Offenen Turnier in Benasque nehmen 413 Schachspieler teil, von denen 30 Großmeister sind.

Das Turnier findet in 9 Runden nach Schweizer System statt. 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind