SPORT


Aserbaidschanischer Großmeister zum Gewinner eines internationalen Schachturniers im Libanon geworden

Baku, den 14. Mai ( AZERTAG). In der libanesischen Hauptstadt Beirut wurde ein internationales Schach-Turnier ausgetragen. Am Turnier nahmen 79 Spieler, darunter sieben Großmeister teil.

AZERTAG zufolge wurden der aserbaidschanische Großmeister Azer Mirzayev und Kirill Stupak aus Weißrussland, die 7 Punkte aus möglichen 9 gesammelt hatten, zu Gewinnern dieses Wettbewerbs. Gleiche Anzahl der Punkte erzielte auch der niederländische Schachspieler Sergei Tiviakov.

Das internationale Turnier fand nach Schweizer System, in 9 Runden statt.

 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text haben, markieren Sie ihn, drücken Sie auf Taste ctrl + enter und senden ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind