SPORT


Aserbaidschanischer Karateka Rafael Agayev wurde Gewinner der Weltspiele

Baku, den 29. Juli (AZERTAG). In der kolumbianischen Stadt Cali setzen sich die Weltspiele fort.

Laut AZERTAG vertreten Aserbaidschan in diesen Wettbewerben 4 Athleten.

Zwei von denen haben bereits die Medaillen errungen. Rafael Agayev (75 kg) gewann die Goldmedaille, Schahin Atamov (über 84 kg) wurde Bronzeträger.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind