POLITIK


Aserbaidschanischer Minister für Auswärtige Angelegenheiten in Kiew eine Reihe von bilateralen Treffen abgehalten

A+ A

Baku, den 6. Dezember (AZERTAG). Der aserbaidschanische Außenminister Elmar Mammadyarov hat im Rahmen seiner Teilnahme an der 20. Sitzung des Ministerrates der OSZE mit dem OSZE-Generalsekretär Lamberto Zannier, sowie mit seinen georgischen, weißrussischen, türkischen und kasachischen Außenministern bilaterale Treffen abgehalten.

Laut dem Pressedienst des Ministeriums für Auswärtige Angelegenheiten wurden auf den Treffen regionale Fragen, der armenisch-aserbaidschanische Konflikt um Bergkarabach, seine Lösungswege auf der Grundlage der Prinzipien des Völkerrechts sowie die bilaterale Zusammenarbeit diskutiert. 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind