KULTUR


Aserbaidschanischer Rockmusiker nimmt am litauischen Projekt "X-Faktor" teil

A+ A

Vilnius, 5. Juli, AZERTAC

An der litauischen TV-Show "X Factor" nimmt der 30-jährige aserbaidschanische Rockmusiker Vusal Rzasoy teil. Beim Gespräch mit einer AZERTAC-Korrespondentin sprach er von seiner Teilnahme am Wettbewerb, von ihm dargebotenen Liedern sowie seinen Hobbys.

Der aserbaidschanische Vertreter singt seine eigenen Lieder auf Aserbaidschanisch, Englisch und auch Litauisch. Er hat für die "X Factor" zwei Songs unter den Titeln “Now is the time” und “A tired man” auf Englisch geschrieben. Am 3. August wird V. Rzasoy in der nächsten Phase des Wettbewerbs sein Lied “Mahsati und bir” singen.

"Die berühmte Jazz-Sängerin Justė Arlauskaitė-Jazzu gehört zur Jury", so der 30-Jährige. Der aserbaidschanische Musiker will, dass er von ihm ausgewählt wird.

Heute versucht er sich auch als Schauspieler, modelt und schreibt die Gedichte und Erzählungen.

Nigar Jafarli, AZERTAC

Vilnius

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind