POLITIK


Aserbaidschanischer Verteidigungsminister hat sich mit seinem russischen Amtskollegen getroffen

A+ A

Moskau, den 24. Mai (AZERTAG). Im Rahmen der III. Internationalen Konferenz über Sicherheit in Moskau hat sich der aserbaidschanische Verteidigungsminister, Zakir Hasanov, mit seinem russischen Amtskollegen Sergej Schoigu getroffen.

Der Minister S.Schoigu zeigte sich zuversichtlich, dass nur die bilaterale Zusammenarbeit die Stärkung der Sicherheit und Stabilität in Russland und Aserbaidschan sowie in der gesamten Region positiv beinflussen kann.

Der aserbaidschanische Verteidigungsminister Z.Hasanov hat seinerseits darauf hingewiesen, dass Aserbaidschan auf dem Weg der stabilen und demokratischen Entwicklung sei. Der Minister betonte, dass sich die militärisch- technische Zusammenarbeit zwischen den beiden Ländern auf einem hohen Niveau entwickelt.

Dann setzte sich das Treffen hinter verschlossenen Türen fort.

Farida Abdullayeva

EB der AZERTAG

Moskau

 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind