WISSENSCHAFT & TECHNOLOGIE


Aserbaidschanischer Wirtschaftswissenschaftler wurde mit Sokrates Preis ausgezeichnet

A+ A

Baku, den 22. Juli (AZERTAG). Der Direktor des Institutes für Wirtschaft der Nationalen Akademie der Wissenschaften Aserbaidschans, Professor Isa Aliyev, wurde für seine großen Leistungen und Verdienste mit dem Internationalen Sokrates Preis der Europäischen Busineß -Assemblee und des Internationalen Sokrates Ausschusses im Bereich Wirtschaft und Busineß ausgezeichnet. 

AZERTAG zufolge fand die Zeremonie der Übergabe von renommiertem Preis im Rahmen des schweizerischen Gipfels der Leader in der Stadt Montre Schweiz statt, woran Vertreter der öffentlichen Organisationen und professionellen und schöpferischen Strukturen aus 16 Ländern der Welt teilgenommen haben.

Anzumerken ist, dass dieser Preis in verschiedenen Jahren dem Generaldirektor der UN-Organisation für Industrieentwicklung, Ministerpräsidenten Rumäniens, dem Vorsitzenden der Staatsduma Russlands und weiteren einflussreichen Personen verliehen worden war.

Isa Aliyev ist kein erster Aserbaidschaner, der mit dem Internationalen Sokrates Preis ausgezeichnet worden ist. So wurden früher einige Wissenschaftler und Spezialisten unseres Landes mit diesem angesehenen Preis belohnt.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind