POLITIK


Aserbaidschans Außenminister reist nach Portugal

A+ A

Baku, 15. November, AZERTAC

Der aserbaidschanische Außenminister Elmar Mammadyarov tritt eine Reise nach Portugal an.

Laut der Auskunft des Pressedienstes des aserbaidschanischen Außenministeriums gegenüber der Nachrichtenagentur AZERTAC wird während des Besuches von Minister Mammadyarov in Portugal eine Reihe von Treffen mit Amtspersonen dieses Landes erwartet. Bei den Gesprächen werden der weitere Ausbau der wirtschaftlichen und interparlamentarischen Zusammenarbeit auf bilateralen und multilateralen Formaten sowie die Fragen der Entwicklung der Handelsbeziehungen erörtert werden.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind