GESELLSCHAFT


Aserbaidschans Innenminister Ramil Usubov zu Besuch in Georgien

Baku, 3. August, AZERTAC

Von 2. bis 4. August weilt Minister für Innere Angelegenheiten Aserbaidschans, Generaloberst Ramil Usubov auf Einladung seines georgischen Amtskollegen Giorgi Mgebrishvili zu einem Besuch in Georgien.

Laut Auskunft des Pressedienstes des Innenministeriums gegenüber der Nachrichtenagentur AZERTAC hat am 3. August ein Treffen von Innenministern der beiden Nachbarländer stattgefunden. Beim Gespräch führten die Seiten einen Meinungsaustausch über den aktuellen Stand der Zusammenarbeit in den Bereichen der regionalen Sicherheit. Darüber hinaus sprachen die Minister auch von erfolgreicher Entwicklung der freundschaftlichen und brüderlichen Beziehungen zwischen Aserbaidschan und Georgien sowie enger Kooperation von zuständigen Gremien der beiden Ministerien in den Bereichen internationale Terrorismusbekämpfung, grenzüberschreitende organisierte Kriminalität, illegaler Drogen-und Menschenhandel und illegale Migration.

Dann tauschten die Seiten Meinungen über andere Fragen von gegenseitigem Interesse aus.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text haben, markieren Sie ihn, drücken Sie auf Taste ctrl + enter und senden ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind