OFFIZIELLE CHRONIK


Aserbaidschans Präsident Ilham Aliyev Winter-Sommer-Tourismus-Komplex “Schahdagh” besucht VIDEO

A+ A

Gusar, 29. Januar, AZERTAG

Präsident von Aserbaidschan Ilham Aliyev und seine Ehegattin Mehriban Aliyeva kamen am 29. Januar im Winter-Sommer-Tourismus-Komplex “Schahdagh” in der Region Gusar an und nahmen hier an einer feierlichen Eröffnung von einem weiteren neuen Hotel “Park Chalet Shahdag”, einer Seilführung Nr.1 und einem Abfahrtslauf teil.

Gusar ist eine von Regionen des Landes, in deren Tourismusindustrie viel investiert worden ist.

Die Übergabe eines neuen Winter-Sommer- Tourismus-Komplexes “Schahdagh” in Gusar hat zur Erhöhung des täglichen Stroms von Touristen hier geführt. Der Komplex liegt in einer Entfernung von 32 Kilometern vom Zentrum des Landkreises im Nationalpark Schah Dagh. Der Komplex Schahdagh ist auf einer Höhe von 1300-2300 Metern über dem Meeresspiegel. Der größte Teil des touristischen Komplexes liegt in einem Hochplateau auf einer Höhe von 1440-1640 Metern über dem Meeresspiegel. Der Komplex hat eine Gesamtfläche von 2058 Hektaren.

Hier sei erwähnt, dass hier mit Teilnahme des Staatspräsidenten neue moderne Hotels mit elegant eingerichteten Zimmern mit malerischen Ausblicken auf die Berge zur Nutzung überlassen worden sind. Und dies macht das Interesse von Touristen für jene Region noch stärker. Die Eröffnung eines weiteren neuen Hotels “Park Chalet Shahdag” in der Region Gusar kann als Beispiel dafür dienen.

Präsident Ilham Aliyev zerschnitt das rote Band für eine symbolische Eröffnung des Hotels “Park Chalet Shahdag”.

Der Staatschef und seine Ehegattin besichtigten die Hotelzimmer.

Es wurde festgestellt, dass “Park Chalet Shahdag ein einziger Luxushotel ist, das in einem alpinen Stil gebaut worden ist. Das neue Hotel, das insgesamt über 164 elegante Zimmer verfügt, liegt etwa 210 Kilometer entfernt nordwestlich von Baku und wird von majestätischen Bergen umgeben.

Im Anschluss an die Bekanntschaft mit dem Hotel traf sich der Staatschef mit Personal des Hotels und ließ sich fotografieren.

Darüber hinaus wurden im Gelände des Komplexes die Tunnel zu Parkplätzen, Seilführungen, Pisten und anderen Stellen gebaut, um eine reibungslose Bewegung zu gewährleisten.

Dann nahmen Präsident von Aserbaidschan Ilham Aliyev und seine Ehegattin Mehriban Aliyeva an der Eröffnung einer Seilführung Nr.1 und eines Abfahrtslaufs teil.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden