OFFIZIELLE CHRONIK


Aserbaidschans Präsident Ilham Aliyev an der Eröffnungsfeier von neuem Gebäude der Zentralbibliothek der Nationalen Akademie der Wissenschaften teilgenommen VIDEO

A+ A

Baku, den 5. Mai (AZERTAG). Am 5. Mai wurde das neue Gebäude der Zentralbibliothek der Nationalen Akademie der Wissenschaften Aserbaidschans (ANAS) zur Nutzung übergeben.

Präsident von Aserbaidschan Ilham Aliyev nahm an der Eröffnungsveranstaltung teil.

Das Staatsoberhaupt zerschnitt zunächst das rote Band für symbolische Eröffnung der Bibliothek.

Dann wurde dem Staatschef die erste Lesekarte der Bibliothek vorgelegt.

Präsident der Nationalen Akademie der Wissenschaften, Akif Alizadeh, informierte Präsident Ilham Aliyev über die im neuen Gebäude der Bibliothek geschaffenen Bedingungen.

Es wurde festgestellt, dass im Fonds der Bibliothek in geschlossenen, offenen und speziellen Formen 5 Millionen Bücher erhalten werden. In 14 Lesesälen werden mehr als 1.000 Leser sowohl elektronische, als auch Druckerzeugnisse der Bibliothek nutzen könnnen.

Es wurde mitgeteilt, dass im neuen Gebäude neben der Zentralbibliothek, auch ein Zentrum für Informationsressourcen funktinieren wird. Das Ziel der beiden Strukturen ist, für die Durchführung von wissenschaftlichen Forschungsarbeiten eine moderne Informationsbasis zu gewährleisten

Es wurde auch festgestellt, dass die Zentralbibliothek der Nationalen Akademie der Wissenschaften, den Gelehrten Gelegenheit bietet, gute Möglichkeiten von Bibliotheken der Welt zu nützen.

Der Sataatspräsident machte sich mit neuem Gebäude der Bibliothek näher vertraut, gab seine entsprechenden Aufträge und Empfehlungen.

 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden